// Next Events

Sa. 05.04.2014 - 17 Jahre Hexenhouse @ New Empire / Wesel
Sa. 05.04.2014 - 17 Jahre Hexenhouse @ New Empire / Wesel

DER VVK IST EINGESTELLT ABER ES GIBT AUSREICHEND TICKETS AN DER ABENDKASSE!

 

WESTBAM - FORMAT: B - DR. MOTTE - GAYLE SAN - DJ FALK - DAVID JACH uvm. auf 4 Floors.

 

Als eine der dienstältesten Veranstaltungen in und um NRW, steht am 5. April unser mega Birthday- Special an!

 

Auf 4 Floors werden u.a. WESTBAM - FORMAT B (Jakob DJ Set) - DR. MOTTE - GAYLE SAN  – DAVID JACH -- DJ FALK uvm. ein musikalisches Feuerwerk  zünden, wie es sich für einen FETTEN BIRTHDAY gehört. Außer Frage steht, dass viele weitere langjährige Weggefährten sowie unsere Residents und Freunde des Hauses bei  so einem Event nicht fehlen dürfen.

 

Nachdem wir ab Mitte der Neunziger im alten Empire Monat für Monat mächtig gerockt haben und auch eine fulminante 5 Jahre Geburtstags- Party mit über 4000 Gästen hinlegten, verließen wir aus persönlichen Gründen kurz danach die Location und machten uns auf zu neuen Ufern. In den letzten 17 Jahren ist so viel passiert. Es gab Höhen und es gab Tiefen. Wir hatten lachende und weinende Gesichter. Von großen Locations wechselten wir in kleinere, dann wieder in größere. Es gab Mottopartys mit tollen Dekos, mal kleine Club Events, mal größere und auch das musikalische Programm änderte sich gelegentlich. Aber wir haben schon immer so gehandelt, wie wir es gelebt und gefühlt haben.

 

Wir waren UND wir  sind immer noch 100% HEXENHOUSE!

 

1 Jahr vor unserer Volljährigkeit befinden wir uns in einer tollen Phase. Wir sind laut, lieben die Musik, machen die Nächte durch, haben Spaß am Leben und vor allem Bock auf´s Feiern. Und bevor wir auch irgendwann mal erwachen werden, lassen wir es am 05.04.2014 bei unserem 17. Geburtstag mal wieder richtig krachen. Neben dem Main- Floor, einem Techno- und einem House-Floor (HEILE WELT Showcase), darf natürlich ein Classics- Floor um der guten alten Zeiten wegen auch nicht fehlen. Bei dieser Auswahl und diesem Programm sollten wohl nicht all zu viele Wünsche offen bleiben. :-)

 

 

Wir würden sagen es gibt Anwesenheitspflicht und freuen uns auf viele alte Wegbegleiter und die, die es noch werden wollen. Wir sehen uns am 05.04.2014!

 

 

 

Infos:
Location: New Empire / Am Schornacker 17 / Wesel
Start: 22 Uhr / Eintritt: 15-,€ VVK / 18,-€ AK
**********************************************************

 

Hier einige Infos zu den Acts:

 

Westbam

DJ Number One, Pionier der DJ Kultur, „Practising Maniac at Work“, Prophet der Raving Society, Hymnenschreiber für Millionen, Partymaker für über 10 Millionen Gäste in den letzten 30 Jahren, Philosoph der Dancekultur, Autor. Westbam ist eine lebende Legende und eine der schillerndsten Persönlichkeiten der internationalen Musikszene. Wir freuen uns ihn zum ersten Mal am Niederrein und auf einem Hexenhouse-Event zu präsentieren.
1983 begann er eine DJ Karriere und avancierte früh zum Pionier, Originator und Propheten der neuen Dancemusik. 1989 ist er DJ auf der ersten Love Parade in Berlin und veröffentlicht sein erstes Album. 1997 hat er als Members of Mayday mit „Sonic Empire“ seinen ersten No. 1 Hit in den deutschen Verkaufscharts. 1999 erschafft er mit „Beatbox Rocker“ einen Alltime-Klassiker Zwischenzeitlich veröffentlicht er unzählige Alben, nahezu alle Meilensteine der Technogeschichte, und hat neben eigenen Erfolgen auch weitere Erfolge mit Kooperationen wie z.B. Mr. X & Mr. Y. 2010 veröffentlicht Westbam die Triple CD „Love Stories 89-10“ und verkündet seinen Abschied auf der Love Parade, da er sich mit den neuen Veranstaltern und ihren Methoden nicht identifizieren kann. Auf der Mayday feiert er 2011 das 20jährige Jubiläum der von ihm gegründeten Veranstaltungen mit vier legendären Sets in der Main Arena und auf dem Classic-Floor. Doch Westbam ist kein Mann, der in der Vergangenheit schwelgt, er hat den Blick direkt auf die Zukunft gerichtet und arbeitet an seinem neuen Album, bei dem die menschliche Stimme in Verbindung mit Elektrosounds eine tragende Rolle spielen wird. Als DJ spielt er auf den weltweit größten Festivals und steht heute mehr denn je für kickende energetische Sets, die beim Publikum Ekstase auslösen.

 

Format: B

Das Produzentenduo Format: B ist ein Gewächs der Berliner Technoszene. Seit 2005 veröffentlichen Franziskus Sell und Jakob Hildenbrand eine Anzahl von erfolgreichen Tracks auf Labels wie Great Stuff Recordings, Alphabet City und Oliver Koletzkis Stil Vor Talent. Drei Jahre später erscheint mit "Steam Circuit" das erste Album von Format: B. Wie die übrigen Releases des Duos sind die zwölf Tracks des Albums streng auf die Bedürfnisse im Club zugeschnitten. Sell und Hildenbrand lernen sich während ihrer Ausbildung zum Tontechniker kennen. Die Wurzeln der beiden liegen in unterschiedlichen Szenen. Hildenbrand kommt über Hip Hop, Hardcore und einige Clubbesuche zum Techno. Mit seinem Kumpel Franziskus Sell verbindet ihn zudem die Liebe zur Musik von Johnny Cash. Von derlei Einflüssen ist im Sound von Format: B nichts mehr herauszuhören. Nach ihrem Debüt "Slaps" auf Highgrade Records machen sich die beiden zunächst mit Live- und DJ-Gigs in der Berliner Szene einen Namen. Bald schon folgen Auftritte im angrenzenden Ausland. Nach dem Release des Debütalbums "Steam Circuit" 2008 geht es weiter bergauf. 2009 starten Franziskus Sell und Jakob Hildenbrand ihr Label Formatic. Seitdem folgen zahllose erfolgreiche Releases und ihre Gigs bringen sie um die ganze Welt.

 

Dr. Motte

Wer Dr. Motte nur als „Vater der Love Parade“ sieht, kennt die vielen Facetten diese passionierten DJ’s leider nicht. Seit dem Jahr 2006 hat sich Dr. Motte von der LoveParade distanziert, da die Inhalte und Ziele der Love Parade nach dem Einzug der McFit Kette in die GmbH, zum Leidwesen des Schöpfers und geistigen Vaters, auf der Strecke geblieben sind. Dr Motte, der Godfather der Feierkultur und gewiefter Turntable-Artist hat längst sein Repertoire über Techno hinaus um die verschiedenen Spielarten des Electro und Minimal erweitert und garantiert authentisches Tanzvergnügen. Sein Mix aus aktuellen Electrosund und Classics bringt immer wieder eine geniale Abfahrt.
Dr. Motte ist als DJ aktueller denn je. Seine Bookings sind ausgewählt,  sein Sound ist gefragt und vielschichtig! Denn wer, wie er, Musik auch als soziale Verantwortung einer Kultur versteht, ist und bleibt zweifelsfrei progressiv! Sein Können setzt er auch immer wieder bei Kultur-Gatherings und für für Non-Profit Veranstaltungen ein (z.B. UNICEF) und eben diese Einstellung der Musik gegenüber
wurde auch vor kurzem durch einen LifeTime-Award  (neben Nominierten wie Sven Väth, Fedde le Grand und Carl Cox) honoriert.
Mit diesem Preis für sein Lebenswerk wurde eine Person gewürdigt, welche sich „durch dauerhaftes Engagement besonders für die elektronische Musik eingesetzt hat“. Und diese Message eilt Dr. Motte voraus. Er steht nicht nur für einen DJ der Oberklasse, der seit über zwei Jahrzehnten die Platten kreisen lässt und sein Handwerk wie kaum jemand beherrscht…
Auf der ganzen Welt ist er im Namen des guten Sounds und brillanten Techno als Botschafter unterwegs.
Dr. Motte ist eine feste Instanz der weltweiten elektronischen Musik- und Clubkultur. Und dies stellt er immer wieder unter Beweis. Im kleinen Underground Club genau so wie auf den großen Partys, die Tausende von Besuchern anlocken.

 

Gayle San

Die Karriere der DJane aus Singapur begann Anfang der 1990er Jahre in der Londoner Szene, wo sie regelmäßig als Resident DJ im renommierten Limelight auflegte. Mit der Zeit fing sie an mit härteren Sounds der elektronischen Musik zu experimentieren. Mit diesem damals eher unbekannten Sound schaffte sie es, Resident DJ im legendären Final Frontier Club UK zu werden, welcher später unter dem Namen Universe Voyager Club im Londoner Complex weltweit bekannt wurde. Jahre später wurde sie Resident DJ im Frankfurter Club Omen sowie dem U60311. Seitdem wird sie regelmäßig Europa und auch weltweit gebucht und hat eine stattliche Historie innerhalb Deutschlands und Europas vorzuweisen.

 

DJ Falk

Der gebürtige Amerikaner und Radio Sunshine Live Urgestein ist ebenfalls weit über die Grenzen Deutschlands  hinaus bekannt. Bereits seit den Neunzigern in der elektronischen Szene unterwegs und regelmäßig mit eigener Radiosendung on Air, kommen zigtausend Hörer in den Genuss von ihm mit den neusten Beats versorgt zu werden. In den Clubs Deutschlands ein ebenso regelmäßiger Gast wie auf den großen Festivals, weiß er genau was die Partymeute hören will, wir freuen uns schon auf sein Geburtstagsständchen! ;)

 

David Jach

Wenn Richie Hawtin und Oliver Koletzki eine Platte mehr als einmal in die Hand nehmen, weiss man, zu welcher Nummer künftig in den Clubs getanzt wird. Dabei hat David Jach, Produzent und DJ aus Dresden gerade erst begonnen, die elektronische Szene mit seinem Sound zu bewegen. Irgendwie macht er aus jeder Playtime eine magische Stunde, einen Moment in dem man wieder an die Wandelbarkeit und Dynamik der Club-Musik glaubt und seine Produktionen sind schneller in den Beinen des Publikums als beim Mastering- Studio. Jach steht für eine neue Generation von Musikern, die sich auf ihr Gefühl, statt auf die großen Hypes verlassen. Irgendwie drängelt er sich zwischen die immer gleich klingenden Stücke aus den Beatport Top20 und wirkt dabei fast wie ein Glückspilz, der schon früh auf Vinyl gesetzt und mit dem Live-Act ein zweites Kapitel aufgeschlagen hat. Die Frische seiner Performance ist ansteckend und bringt uns eine fast romantische Vorstellung von diesen perfekten Open-Air-Tagen und Club-Nächten ins Gedächtnis, die er regelmäßig zelebriert. Farbenfroh, leicht durchnässt von House und deepem Sound, immer ein wenig nostalgisch und gleichermaßen dem plätschernden Einheits-Techno weit voraus – das ist David Jach!

 
Sa. 10.05.2014 - HEXENHOUSE @ E-Dry / Geldern
Sa. 10.05.2014 - HEXENHOUSE @ E-Dry / Geldern

Am 10.05.2014 geht es für das Hexenhouse wieder auf nach Geldern ins E- Dry, und dieses Mal als ein besonderes Special: Markus Kamps aka Mr. Hexenhouse himself, feiert vor Ort in seinen Geburtstag hinein und das bedeutet Abfahrt vom Feinsten!

Da wird es sicherlich diverse Geburtstagsständchen der hiesigen DJ- Gemeinde geben und das Künstlerprogramm wird auch gleich erweitert, um die komplette Hexenhouse Künstler Crowd und Freunden des Hauses! Das bedeutet kurze Sets ohne Kompromisse, aber auf den Punkt gebracht. Zusätzlich wird Special Guest TOBY MONTANA (Heile Welt) für Geburtstagsgrüße an den Decks sorgen.

Wie gewohnt bespielt das Hexenhouse sowohl Mainhall als auch die E- Lounge mit seinem typischen Sound. In der Mainhall mehr Richtung Elektro und nach vorne gehend, im Club Floor housig bis technoid. Das Hexenhouse freut sich auf eine weitere fulminante Partynacht in Geldern mit ordentlich Glitzer, Glamour und Konfetti!

 

Auf 2 Floors: (Mainhall & E-Lounge)

 

 

E-Lounge:

 

Toby Montana

Prouder

JulieZ vs. Rob L

Joe Kenobi

Chris de Car

Dennis Lohberg

 

 

Mainhall:

 

Tora vs. Xano

Marc Wall.e

Nico Rush vs. Alex2K

Adam Keen & Dirtywell

Pattrick Patterson

Miss T

Semixx

 
More Events >>